Über den Autor

In diesem Blog werden seit November 2007 Themen rund um Technologien und Produkte der Firma Microsoft veröffentlicht.

Der Autor ist als selbständiger IT-Berater tätig und beschäftigt sich privat und beruflich mit verschiedenen Produkten und Technologien von Microsoft. Er ist jedoch nicht ideologisch geprägt und verabscheut jegliche religiöse Diskussion über Technologiewettstreite (Linux vs. Microsoft; Apple vs. Microsoft). Schließlich administriert er das Apple Macbook seiner Freundin ebenso wie das Linux-basierte Network Attached Storage im Arbeitszimmer…

Die Zeit wird es zeigen, in welche Richtung das/der Blog geht. Viel Spass beim Lesen!

Kleine Historie:

MCAD Logo
XING

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

  1. Matthias
    8. April 2008 um 15:36

    hi,
    hab ein Problem mit meinem MDA Touch und dem syncronisieren vom Windows Media player.
    hab mir den 10.0 instaliert doch der media player findet mein Gerät nicht wenn ich es anschliesse.
    das activsync hat kein Problem, nur ich kann auch im Explorer keinerlei Dateien auf die Speicherkarte oder die Ordner „Eigene Musik“ kopieren, egal was ich mache.
    wenn ich auf einfügen gehe macht er einfach gar nichts.
    woran könnte das liegen?
    wär super wenn du mir helfen könntest, möchte doch so gerne musik und filme auf meinem MDA haben und jetzt streickt der ;-(

    schon mal vielen Dank

  2. aschiemann
    20. April 2008 um 12:40

    @Matthias:
    Ich würde es mal mit dem Windows Media Player 11 probieren. Und weiterhin schau Dich doch in Foren wie http://www.ppc-welt-community.info um. Oft hat jemand anders dasselbe Problem und schon eine Lösung gefunden.

  3. Ernst Weissenborn
    16. August 2008 um 00:47

    Gaaaanz klasse das Makro zu Einträgen in den Kalender, wenn die pst exportiert wurde, vielen Dank! Jetzt muss ich nur mal fragen, was ich verändern müsste um die Jahrestage auch noch umgestrickt zu bekommen. Wäre nett, wenn du mir mal schreiben könntest.

    DANKE nochmals, das Makro ist ein Segen!!!!!!

  4. Sascha
    14. November 2008 um 08:12

    Hallo,

    bin gerade am Testen von Windows Mobile 6 Classic über den Device Emulator v3 von Microsoft. Gibt es eine Möglichkeit, damit ich einer virtuellen Netzwerkkarte eine IP zuteilen kann? Denn ich kann leider nur einer Verbindung über das Serial over DMA herstellen (aktivSync zu PDA). Oder gibt es eine Möglichkeit, damit ich diese IP ändern kann? Das würde mir auch weiterhelfen.

    Danke

  5. A. Schiemann
    21. November 2008 um 09:59

    @Sascha:
    Du willst im emulierten Windows Mobile Internet Zugang haben, richtig? Dazu brauchst Du eigentlich nur im Emulator im Menü „File“ auf „Configure“ klicken und im Tab „Network“ den Network Adapter an die Netzwerkkarte des Gast PCs binden.

  6. alexander schmuelling
    4. Dezember 2014 um 11:07

    Hallo,
    ich habe Problem mit Sharepoint Server 201 und dem Internet Explorer 7. In der Datenblattansicht kann ich bearbeiten aber nicht die Zellen ziehen. Das Plus wird mir zwar in der rechten unteren Ecke der Zelle angezeigt, bleibt aber ohne Funktion. Ich habe hier schon gesucht aber leider nichts gefunden. Über einen TZip wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße A. Schmülling

  7. Helmut Voß
    8. Oktober 2015 um 10:51

    Arbeite mit word 2010. Habe eine Schrift im Hochformat erstellt, an dessen Ende Tabellen u.a. im Querformat erscheinen. Es ist mir gelungen, diese Formate zu verbinden.
    Nur: Beim Ausdruck werden alle querformatigen Teile so gedruckt, dass bei den ungeraden Seiten (also den rechten) der Seitenanfang außen und bei den geraden Seiten der Seitenanfang innen liegt. Ausgedruckt müssten die Querseiten genau umgekehrt erscheinen, damit man sie gut fortlaufend betrachten kann, wenn man das Heft dazu um 90° dreht.

    Außerdem erscheinen die Seitenzahlen beim Querformatigen Teil beim Ausdruck nicht an der Stelle, wo sie beim Hochformat erscheinen, also unten oder oben an der Schmalseite. Kann man das vereinheitlichen?

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: