SharePoint Online: Neue Hub Sites als Portalstartseiten

Es wird demnächst (in 2018) ein wertvolles neues Feature für SharePoint Online geben: Sogenannte „Hub Sites“.
Mit diesen sind wir (endlich) in der Lage, SharePoint Webseiten zu kuratieren und so out-of-the-box Übersichten über angelegte Webseiten in Office 365 zu erstellen.

Use Case für Hubs:

  • Seinen Usern als Navigations-Hilfe in Office 365 die Hubs als Gruppierung von einzelnen Websites in SharePoint Online zur Verfügung stellen

Funktionale Aspekte:

  • Ein Logo für Hub wählbar
  • Bereitstellung einer Portal-ähnlichen Navigation in der Hub-Website und in den Webseiten darunter
  • Automatische Suchfunktion (Search Scope) , die für die zugehörigen Seiten limitiert ist
  • Content-Aggregation von zugehörigen Websites
    • Automatische Anzeige von publizierten News (noch keine Selektion möglich)
    • Automatische Anzeige von publizierten Events (noch keine Selektion möglich)
  • Übersicht mit allen zugehörigen Webseites als Boxen als Navigationsmöglichkeit
  • Bereitstellung von Quick Links auf dem Hub
  • Hubs sind in der mobilen App verfügbar
  • Vererbung des gewählten Design Theme des Hub auf die zugehörigen Seiten
    • Durch Hinzufügen einer Website zu einem Hub ändert sich also das Theme sofort
Hub Site in SharePoint Online
Hub Site in SharePoint Online

 

Technische Aspekte:

  • Man kann ein Hub als Admin erstellen (Powershell oder Admin Center) konfigurieren und existierende Websites hinzufügen
  • Man kann auf einer Hub Site folgende Arten von SharePoint Webseiten hinzufügen
    • Team sites (auch von Office Groups)
    • Communication Sites
    • Custom Publishing Sites
  • Man kann als Site Owner auch in der „Site Information“ Dialog die eigenen Website einem existierenden Hub hinzufügen
  • Man kann eine existierende Website zum Hub konvertieren (per Powershell oder Admin-Center)
  • Automatischer Search Scope für die zugehörigen Seiten
  • keinerlei Vererbung von Berechtigungen vom Hub zu den hinzugefügten Webseiten

Was fehlt aus meiner Sicht:

  • Eine Website kann nur „Mitglied“ von einem Hub sein
  • Es gibt (noch) keine Hierarchie von Hub Sites
  • Hubsites unterstützen kein hybrides Szenario: onPremise Webseiten werden nie Mitglieder von Hub Sites

 

Hier ein Webinar von Microsoft dazu:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.