Startseite > Microsoft Office, Team Foundation Server, Team Foundation Service > Import von Vorgängen aus Microsoft Project in den TFS

Import von Vorgängen aus Microsoft Project in den TFS

Die Zielstellung nochmal kurz zusammengefasst. Man hat zum Start eines Projekts ein Projektplan in Microsoft Project (hier Version 2013) erstellt und will nun Vorgänge aus dem Projektplan in ein Projekt im Team Foundation Server (oder Team Foundation Service) hochladen.

Systemvoraussetzung ist lokal der Visual Studio Team Explorer in der identischen Version, wie auch der TFS. Wenn die Installation erfolgreich war, gibt es in den Office-Produkten ein weiteren Bereich „Team“ in der Ribbonleiste (Symbolleiste). Dort muss man sich mit dem gewünschten TFS und Teamprojekt verbinden.

Nachdem man im Microsoft Project sich mit dem TFS Projekt erfolgreich verbunden hat, kommen automatisch einige entsprechende Vorgangsspalten hinzu:

Zusätzliche Vorgangsspalten aus dem TFS

Zusätzliche Vorgangsspalten aus dem TFS

Und nun geht die Krux auch los – man muss in diesen Vorgangsspalten selbst für die einzelnen Vorgänge die Werte festlegen. Insbesondere ist der Typ des zu erzeugenden Work Items wichtig. Da gibts ja ganz nach Projektvorlage so einige Arten von Work Items im TFS.

Leider zeigt sich Project in Verbindung mit dem TFS ein wenig uneinsichtig und unflexibel. Denn meist befinden sich in einem Projektplan auch Vorgänge (z.B. Meilensteine), die man nicht als Work Items im TFS Projekt haben will.

Hinweismeldung von Project

Hinweismeldung von Project

Workaround ist hier wohl, alle Vorgänge eines Projektplans zu importieren und anschließend die „unbrauchbaren“ Work Items auf eine „Müll-Iteration“ zu legen.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: