Word: Alle Felder im Dokument auf einen Schlag aktualisieren

Anforderung:
Wenn man mit Word-Vorlagen arbeitet, werden oft Felder in der Vorlage aus Metadaten des Dokuments befüllt. Auch Inhalts-/Abbildungs- und Tabellenverzeichnisse sind eigentlich Felder. Statt jedes Feld einzeln per Hand zu aktualisieren gibt es eine Möglichkeit, alle Felder (auch in Kopf- und Fußzeilen) im gesamten Dokument auf einen Schlag zu aktualisieren.

Lösung:
1. Markieren des gesamten Dokument mit STRG+A
2. Drücken der Taste F9
3. Aktualisieren aller Feldinhalte (auch Inhaltsverzeichnis, Abbildungsverzeichnis,etc.)

Advertisements

11 Kommentare zu „Word: Alle Felder im Dokument auf einen Schlag aktualisieren“

  1. Ich denke du meinst Strg+A um alles zu markieren.
    Damit Felder auch in Kopf und Fußzeile mit aktualisiert werden, muß man meiner Meinung nach mind. 1 mal in Kopf oder Fußzeile klicken und Strg+A und dann F9 klicken.

  2. Danke Ole. „STRG+P und esc“ funktioniert.
    Das ist aber eine verarsche des Programms, anstatt einer echten Menüfunktion. Das ist doch armselig Microsoft …

  3. Bei mir (Word 2013) werden Kopf-und Fußzeilen bzw. die Felder darin nicht aktualisiert. Erst wenn man Kopf-und Fußzeile aktiviert (grau —> schwarz) und dann nochmal STRG+A und F9 macht werden auch die aktualisiert. (:-(

  4. Super!!! Ich danke Dir herzlich! Ich habe in meinem Word-Dokument ca. 17 Berechnungsfelder, die jeden zweiten Tag in der Woche aktualisiert werden müssen. Jetzt nach 2 Monaten ist mein Problem gelöst.
    Ich liebe Dich! Besten Dank!

  5. Hallo zusammen, habt ihr auch das Problem, das beim Aktualisieren manchmal das Format der Schrift (im meinem Fall in Dokumentname in der Fußnote) sich ändert? und zwar nur bei den letzten Wörter der Dateinamen…:/ Ich weiß nicht warum oder wie kann ich aktuallisieren ohne diese Format Änderung…:/

  6. – Habe noch Word 2007
    – STRG+A und F9 aktualisiert das Inhaltsverzeichnis
    – STRG+A und F9 löscht aber auch so manches hineinkopierte (Ctrl c, Ctrl v) Bild vom Snipping tool
    – deswegen lieber das Inhaltsverzeichnis mit der Maus aktualisieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.