Startseite > Windows > Installationspakete von Microsoft manuell entpacken

Installationspakete von Microsoft manuell entpacken

Dafür gibt es folgenden Parameter, der bei jedem Service-Pack oder Update funktioniert:

installationsdatei.exe /extract:"c:\zielverzeichnis"

Nach Aufruf des Befehls in der Konsole muss man noch den Microsoft Lizenzbedingungen zustimmen. Anschließend wird entpackt…

Hinweis:
Mithilfe des Befehls können vor Installation Service Packs in Installationspakete inkludiert werden. In das Unterverzeichnis „Updates“ müssen die entpackten Dateien des Service Pack abgelegt werden. Dadurch wird beim Ausführen des Setups das Service Pack automatisch mit installiert.

Kategorien:Windows
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: