Startseite > Windows > Eigenen WLAN Hotpot mit Windows 7 betreiben

Eigenen WLAN Hotpot mit Windows 7 betreiben

Manchmal benötigt man das Szenario, dass ein mit dem Internet verbundener Laptop die Internetverbindung als WLAN Hotspot an andere Geräte weiterreichen soll.

Die grundlegenden Funktionalitäten stehen in Windows 7 von Haus aus bereit und sind in diesem Blog-Post beschrieben. Eine Benutzeroberfläche zur Nutzung gibt es jedoch nicht! Man muss deshalb Befehle auf der Konsole eingeben.

Damit dies komfortabler ist, wurde die Oberfläche Virtual Router von einer Privatperson programmiert. Man kann Virtual Router bei Codeplex runterladen.

Einziger Wehrmutstropfen: Die Funktionalität funktioniert nicht mit jedem WLAN Chipsatz! Eine gute Kompatibilitätsliste gibts hier.

Kategorien:Windows Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: