Startseite > Microsoft Office > Notizen zum Outlook Termin in OneNote 2010 erfassen

Notizen zum Outlook Termin in OneNote 2010 erfassen

In der neuen Office Version gibt es eine engere Integration zwischen Outlook 2010 und OneNote 2010, die ich schätzen lernen werde. In jedem Outlook Termin ist ein Button in der Symbolleiste zum Sprung zu OneNote vorhanden. Alternativ reicht es, wenn man den Termin im Kalender anklickt und oben in der kontextsensitiven Symbolleiste (Ribbon-Bar) den entsprechenden Button anklickt.

Symbolleiste im Termin

Das gute dabei: Es werden automatisch beim Sprung in OneNote ein neues Notizblatt im gewünschten Notizbuch angelegt mit einem gesonderten Template. In dieses Template werden automatisch die Daten des Termins hineinkopiert. So kann man sofort mit seinen Notizen zum Termin starten. Für mich auf alle Fälle hilfreich!

Notiz-Template für ein Termin

Advertisements
  1. Mario Foltis
    20. Februar 2013 um 08:03

    Leider fehlt dieser Button bei mir im Outlook 2013 (Office 365) auch. Kann da jemand helfen wie ich diesen wieder bekomme?

  2. Jörg
    19. November 2017 um 16:27

    Geht das auch umgekehrt? Also Notizen in OneNote erstellen und dann einen Termin in Outlook erzeugen, wo die Notizen enthalten sind?

    Viele Grüße
    Jörg

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: