Virtual PC unter Windows 7

Wenn man unter Windows 7 VPC Images benutzt, hat man jetzt die Wahl zwischen:

Aus Performance-Gründen sollte man Windows Virtual PC nutzen. Da fühlt sich das VPC Image viel schneller an. 🙂

Zusätzliche Hinweise:

  • Es ist für Windows Virtual PC notwendig, dass die CPU Virtualisierung im BIOS aktiviert ist.
  • Und bei beiden Varianten kann das Gast-Betriebssystem nur als 32bit Variante laufen.
  • Es gibt Probleme bei der Installation der Virtual PC Integrationskomponenten, wenn als Gast-Betriebssystem Windows 7 RC läuft. Hier muss man das Setup mit Administrator-Rechten starten, damit die Installation erfolgreich durchläuft.
  • Windows 8 unterstützt Windows Virtual PC nicht mehr!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.