Startseite > Virtualisierung, Windows > Internet in VPC Images bei gemeinsamen NAT

Internet in VPC Images bei gemeinsamen NAT

Da ich immer in wechselnden Netzwerken unterwegs bin, nutze ich in Virtual PC Images die Netzwerkoption „Gemeinsames NAT verwenden“. Hierbei kommt es öfters zu dem Effekt, dass das Gast-Betriebssystem bei dieser Einstellung  keine Internetverbindung erhält. Hier ein paar Tipps zur Problemlösung:

  • Wichtig ist, dass erst die Internetverbindung des gastgebenden PCs hergestellt ist, bevor Virtual PC gestartet wird.
  • Oft  liegt es an der falschen DNS-Server Konfiguration des Gast Betriebssystem. Dann muss folgende IP-Adresse manuell für den DNS-Server im virtuellen Netzwerkadapter des Gast Betriebssystem konfiguriert werden: 192.168.131.254.

Fortsetzung folgt!

Kategorien:Virtualisierung, Windows Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: