Startseite > Microsoft Office > Office 2007 Slipstream DVD erstellen

Office 2007 Slipstream DVD erstellen

Nach dem Erscheinen von Service Pack 2 für Office 2007 bietet es sich an, sich eine Slipstream DVD zu erstellen. Das bedeutet, dass die beiden Service Packs 1 und 2 mit der ursprünglichen Installations-DVD kombiniert werden und dadurch bei der nächsten Neu-Installation von Office 2007 automatisch auch die beiden Service Packs gleich installiert werden.

Hier die erforderlichen Schritte:

  1. Inhalt der Original-Setup DVD in ein Verzeichnis auf die Festplatte kopieren. Man beachte hier das Unterverzeichnis \Updates.
  2. Service Pack 1 in Unterverzeichnis \Updates entpacken: Befehl auf Kommandozeile starten: office2007sp1-kb936982-fullfile-de-de.exe /extract:“e:\Office 2007\Updates“ (Hinter Extract kommt der Pfad zu dem Zielverzeichnis \Updates)
  3. Lizenzbedingungen von Microsoft zustimmen
  4. Service Pack 2 in Unterverzeichnis \Updates entpacken:
    office2007sp2-kb953195-fullfile-de-de.exe /extract:“e:\Office 2007\Updates“
  5. Lizenzbedingungen von Microsoft zustimmen
  6. CD/DVD brennen mit Inhalt des in Punkt 1 erstellten Verzeichnis

Hinweis: Die Anführungszeichen zur Kapselung der Pfadangabe ist notwendig, wenn ein Verzeichnisname Leerzeichen besitzt.

 

Update: Funktioniert auch noch in Version „Office 2013“

Kategorien:Microsoft Office Schlagwörter:
  1. A. Schiemann
    30. Mai 2009 um 15:47

    Beim ersten Test der erstellten DVD erscheint nach dem Starten von setup.exe die Fehlermeldung „e:\Ultimater.WW\OSETUP.DLL digital signature does not validate or is not present“.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: